Winet Customer Story mit NEWO Treuhand

Die Zusammenarbeit zwischen NEWO Treuhand und Winet

Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie die Zusammenarbeit zwischen der NEWO Treuhand und Winet funktioniert und erhalten Sie von CEO Maria Mazza einen kleinen Einblick ins Alltagsgeschäft.

Das Interview mit Maria Mazza – CEO der NEWO Treuhand in Rapperswil-Jona:

Erzählen Sie uns etwas über ihr Unternehmen

„Wir sind eine Gesellschaft, die nicht nur Treuhanddienstleistungen anbietet, sondern auch Unternehmensberatung. Inzwischen nach 5 Jahren konnten wir bereits ein grosses Vertrauen mit unserer Kundschaft aufbauen. Dadurch sind wir auch eine Drehscheibe bei unseren Kunden geworden. Das heisst, dass sie auf uns zukommen und fragen, ob wir weitere Provider, Spezialisten, Anwälte oder ähnliches kennen, wo je nach ihren Projekten am Besten hineinpassen.“

„Durch das ist natürlich auch die Telefonie wichtig geworden. Die Telefonie ist für uns wichtig, da sie gleichzeitig als unsere Visitenkarte dient und von unseren Kunden ernst genommen wird.“ Es stellen sich wichtige Fragen:

  • Sind wir erreichbar? Ja oder nein?
  • Wie sind wir erreichbar?
  • Wie gut funktioniert es, wenn wir viele Anrufe erhalten?
  • Wie wird es über den Ringruf verteilt und wer kann das Telefon in diesem Moment abnehmen und wer nicht?

Was bedeutet für Sie Telefonie im Unternehmen?

„Das Telefon ist nach wie vor ein beliebtes Tool für meine Kunden. Bei Unklarheiten oder Bedenken können sie kurz anrufen und gleich abklären, wo das Problem liegt und was angepasst werden soll. Dadurch wird ein Austausch mit den Kunden gewährleistet, ohne zu viel Zeit und Aufwand über das Organisieren von Videokonferenzen zu betreiben.“

„Wenn wir nicht erreichbar sind, sollen die Kunden verstehen, dass wir z.B. entweder aufgrund einer Sitzung oder allgemein den ganzen Tag nicht verfügbar sind. Und wenn das richtig rübergebracht wird, dann ist der Kunde ruhiger resp. verständnisvoller. Ansonsten hat der Kunde ein komisches Gefühl und verspürt eine gewisse Unruhe, falls grundlos niemand erreichbar wäre.“

Wie unterstützt Sie Winet bei Ihrem Tagesgeschäft?

Büroräumlichkeit NEWO Treuhand

„Für mich war es wichtig, dass ich eine Lösung habe, die zu uns passt und auch flexibel angepasst werden kann.“

„Glückwünsche (wie z.B. frohe Weihnachtsglückwünsche) in der Telefonie integrieren zu können kommt ebenfalls sehr sympathisch bei den Kunden an.“

„Auch nach wie viel mal klingeln es auf den Ringruf umgeleitet wird oder ob die Warteschleife zu lang ist und verkürzt werden muss: Diese Flexibilität brauchen wir, damit wir sowohl in Ruhe arbeiten können, aber dass vor Allem die Kunden genau wissen, wann sie uns erneut erreichen können, wenn wir mal nicht erreichbar sind.“

Wie zufrieden sind Sie mit Winet als Provider für Geschäftskunden?

„Ich bin sehr zufrieden, weil es kommt die Professionalität durch die gewünscht ist. Genau diese Professionalität wird auch von unseren Kunden wahrgenommen, was uns natürlich sehr erfreut.

„Wenn man bereits solch eine Professionalität oder solch ein Niveau anbieten kann, obwohl wir ein kleines Team sind, ist dies etwas, was ich sehr wichtig finde. Und das es auch schön ankommt und auch so wahrgenommen wird bei unseren Kunden finde ich ebenfalls wichtig. Dies ist wiederum ein Teil unseres Rufs und unseres Images.

Wieso würden Sie Winet weiterempfehlen?

„Ich würde es weiterempfehlen, denn Winet hat uns von Anfang an gut begleitet. Wir waren ein kleines Unternehmen und sind inzwischen grösser geworden und werden grösser. Nach wie vor begleitet uns die Winet gut und wenn ein Provider versteht, dass dieser auch kleine Kunden von Anfang an begleiten und betreuen soll, dann ist das so, dass die Kunden auch treu bleiben.

„Das Wachstum ist für beide Seiten gut, denn es ist eine Win-Win-Situation. Ich empfehle gerne Winet als Provider weiter. Denn ein Provider hat nicht nur den Vorteil vom Kunden der wächst, sondern auch von der Weiterempfehlung seiner Kundschaft.

NEWO Treuhand erreichen Sie unter:

maria.mazza@newotreuhand.ch

044 576 46 75

www.newotreuhand.ch/

Winet Customer Stories als Quelle für Weiterentwicklungen

Seit Beginn der Durchführung von unseren Winet Customer Stories, haben wir noch mehr Möglichkeiten erhalten, direktes Feedback zu unseren eigenen Angeboten und Lösungen zu erhalten.

Dies hat unter anderem dazu geführt, dass wir im Laufe des kommenden Jahres eine neue, innovative Cloud PBX ins Sortiment aufgenommen haben, um unseren Kunden weiterhin die bestmöglichen Lösungen offerieren zu können.

Diese PBX bringt nebst den herkömmlichen Funktionen auch Highlights wie UCC (Video- und Chatfunktion), moderne Benutzeroberflächen, visuelle Bedienungsmöglichkeiten (z.B. im IVR) und zukünftig diverse Anbindungen (z.B. MS Teams) mit sich.

Wenn auch Sie ein Kunde von Winet sind und Interesse an einer Winet Customer Story haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Denn wir begleiten unsere Kunden gerne jederzeit auf ihrem Weg.

Winet Customer Story - NEWO Treuhand

Aktuelles

Aktuelles

Warum es sich nicht lohnt, Zuckerrüben zu importieren.

VoIP-Telefonie aus Ihrer Region: raffiniert und exakt dosiert.
mehr
Aktuelles

Warum Sie Ihre Äpfel nicht in einem Store in Seattle lagern sollten.

VoIP-Telefonie aus Ihrer Region: gut gelagert in der Schweizer Cloud.
mehr
Aktuelles

Warum Sie Ihre Rüebli nicht beim Händler in Washington kaufen sollten.

VoIP-Telefonie aus Ihrer Region: gut verwurzelt, schmackhaft, frisch.
mehr
Aktuelles

Warum Sie besser Enteneier statt Hühnereier essen sollten.

Ihr VoIP-Telefonieprovider aus der Region: liefern statt gackern.
mehr
Die Winet Produktpalette
Aktuelles

Die Winet Produktpalette

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen unsere Produkt- und Dienstleistungsangebote präsentieren und Ihnen dessen Funktionen und Vorteile näherbringen. Dies soll…
mehr
Winet Monatsrückblick April 2022
Aktuelles

Winet Monatsrückblick April 2022

Wir freuen uns Sie wieder mit einem weiteren Monatsrückblick der Winet überraschen zu dürfen. Der Frühling begrüsste uns mit sonnigem…
mehr