Winet Monatsrückblick Oktober 2021

Mit den nun verstrichenen Oktobertagen ist zeitgleich auch der Herbst angekommen. Wir konnten den Oktober mit viel Sonnenschein geniessen und einige haben sogar den Herbstbeginn in den Ferien erleben dürfen. Das Team Winet hat auch in diesem Monat ihr Daily Business voran gekurbelt und überrascht Sie mit Neuigkeiten aus der Welt der Telefonie.

Im Monatsrückblick Oktober präsentieren wir Ihnen unsere Entwicklungen und die neusten Updates von Winet. In diesem Monat haben wir in unseren Beiträgen viele spannende Insider Themen für Sie vorbereitet. Einerseits feierten wir am Anfang des Monats den erfolgreichen Bachelor Abschluss unseres Mitarbeiters Marco Peter, auf den wir sehr stolz sind. Anderseits haben wir bei unserem Kunden Golfers Paradise einen Besuch abgestattet und ein Interview zwischen Marc Rohr (CEO von Golfers Paradise) und Daniel Maier (CEO von Winet) durchgeführt. Lassen Sie sich überraschen und tauchen Sie mit uns in den Rückblick des Monats Oktober ein.

Bachelor-Abschluss von Marco Peter

Bachelor-Abschluss von Marco Peter

Herzliche Gratulation! ?? Wir gratulieren Marco Peter für den erfolgreichen Bachelorabschluss. Das gesamte Winet-Team ist sehr stolz auf die grossartige Leistung von Marco Peter, der uns auch weiterhin begleiten wird.

Marco begann seine Lehre bei der Winet im August 2008, die er 2012 erfolgreich abgeschlossen hat. Seitdem hat er seine berufliche Karriere bei der Winet weitergeführt. Währenddessen hat Marco die berufsbegleitende Ausbildung zum ICT-Applikationsentwickler gestartet, die er mit dem eidgenössischen Fachausweis im Jahr 2016 abgeschlossen hat. Nach einigen Jahren mit beruflicher Praxis beschloss Marco seinen Ausbildungsweg weiterzuführen und entschied sich im September 2017 mit einem berufsbegleitenden Bachelorstudium an der FHNW in Windisch zu beginnen. Dazu hat er nun im September 2021 sein Bachelorstudium mit Bravour abgeschlossen und erhielt während der Abschlussfeier am 1. Oktober das Diplom mit dem Titel: Bachelor of Science FHNW in Informatik – Vertiefung in verteilte Software-Systeme.

Das ist natürlich nicht das Ende von Marcos Reise, sondern viel mehr der Anfang! Denn wir zählen Marco weiterhin als wichtiges Winet-Teammitglied und sind froh, dass er nun sein erweitertes Wissen und seine ausgeprägten Fähigkeiten fortlaufend bei uns einsetzen kann. Wir wünschen Marco weiterhin grossen Erfolg und eine aussichtsvolle Karriere.

Wenn auch Sie ein Teil der Winet Career Community sein möchten, schauen Sie mal auf unserer Jobpage vorbei. Denn wir bieten regelmässig neue Lehrstellen und Jobangebote an, welche genau auf Ihre Bedürfnisse und Persönlichkeit abgestimmt sind.

Click on the following link and find out about your career opportunities at Winet: www.winet.ch/jobs/

Winet Customer Story – Golfers Paradise

Winet Customer Story – Golfers Paradise

How does a cooperation with Winet work?
What does it look like when we install a telephone system for customers?

Das und mehr erfahren Sie in einem Interview zwischen Marc Rohr (CEO von Golfers Paradise) und Daniel Maier (CEO von Winet). ✅

Klicken Sie auf den folgenden Link, um mehr über die Winet Customer Story mit Golfers Paradise zu erfahren: www.winet.ch/2021/10/winet-customer-story-golfers-paradise/

With the Winet Customer Story, Winet comes closer to its customers, who describe the cooperation and your experiences with us in a short story. For us, the customers are the most important thing, because we want to offer you the best possible solution and accompany you on your way. The Winet Customer Story thus brings the chance to interact directly with our customers and to see the whole thing from your perspective.

If you are a Winet customer and are interested in a Winet customer Story please feel free to contact us. Because we are happy to accompany our customers on their way at any time.

Final reflexion

Wir erfreuen uns sehr, dass wir auch im Monat Oktober für unsere Kunden da sein durften und sie in ihrem Business-Alltag weiterhin unterstützen können. Es ist für uns sehr wichtig, dass wir die neusten Infos und Entwicklungen von Winet mit unseren Kunden und Partner teilen. Denn wir bemühen uns, die besten und einfachsten Lösungen für unsere Kunden und Partner anzubieten, damit jeder in allen Telefonie Bereichen davon profitieren kann.

With our innovative Cloud PBX Ayrix , we offer our customers an elegant and simple telephony solution. Because the new telephone system connects the most important telephony functions with the clear interface and via drag and drop, which optimally accompany you and your team on your business journey. If you too want to check whether a migration to our new Cloud PBX is worthwhile, please do not hesitate to contact us. Because we support you and are happy to help you with your telephony business.

Current

The Winet product range
Current

The Winet product range

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen unsere Produkt- und Dienstleistungsangebote präsentieren und Ihnen dessen Funktionen und Vorteile näherbringen. Dies soll…
more
Winet monthly review April 2022
Current

Winet monthly review April 2022

Wir freuen uns Sie wieder mit einem weiteren Monatsrückblick der Winet überraschen zu dürfen. Der Frühling begrüsste uns mit sonnigem…
more
Winet Customer Story Immobilien House Gossweiler
Current

Winet Customer Story: Immobilien House Gossweiler

Die Zusammenarbeit zwischen Immobilien House Gossweiler und Winet Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie die Zusammenarbeit zwischen Immobilien House Gossweiler…
more
The new Winet Shop
Current

The new Winet Shop

Mit Stolz präsentieren wir Ihnen das neue Shop-Erlebnis, welches wir exklusiv für unsere Kunden und Partner erfolgreich erweitert haben. Dazu…
more
Winet Monthly Review February 2022
Current

Winet Monthly Review February 2022

Wir freuen uns Sie wieder mit einem weiteren Monatsrückblick der Winet überraschen zu dürfen. Das Jahr 2022 hat sehr erfreulich…
more
costs of a pbx
Current

costs of a pbx

Wie berechnen sich die Kosten einer Telefonanlage und auf welche Punkte muss man vor und während einer Investition achten? In…
more