Analyse Ihrer Kosten

VoIP-Profis unterstützen Sie

Gewinnen Sie Klarheit über Ihre aktuellen Telefoniekosten und mögliches Einsparungspotential.
So einfach geht‘s:
Senden Sie uns Ihre Telefonrechnungen von zwei bis drei Monaten, mit für Ihre Unternehmung typischem Telefonie-Aufkommen zu. Per E-Mail an sales@winet.ch oder auf dem Postweg an:

Winet Voicetec Solutions AG
Täfernstrasse 31
CH-5405 Baden-Dättwil

Wir kontrollieren, ob in Ihren Rechnungen Positionen enthalten sind, die Sie allenfalls nicht benötigen (z.B. Anzahl Basisanschlüsse im Vergleich zu Ihrem Telefonieaufkommen).

Weiter überprüfen unsere VoIP-Profis, ob alle Ihre Nummernblöcke (DDI), die Sie monatlichen bezahlen überhaupt noch Traffic aufweisen oder allenfalls gekündigt werden können.

In einem letzten Schritt simulieren wir Ihre Telefonrechnungen mit den Winet-Tarifen und zeigen Ihnen Ihr Einsparungspotential auf. Dieses liegt nach unseren Erfahrungswerten gut und gerne zwischen 30 – 50 % – in einzelnen Fällen sogar mehr.

Bei einem persönlichen Telefongespräch beraten wir Sie abschliessend zu den in Ihrer Unternehmung möglichen Kosteneinsparungen. Falls Sie sich für einen Wechsel zu Winet entscheiden, können Sie auch von dem Einsparungspotential durch die in der Regel deutlich günstigeren Winet-Tarifen profitieren.

Gerne beraten wir Sie bei diesem Gespräch auch betreffend dem strategischen Wechsel auf Voice over IP – z.B. ob sich für Sie, die Anschaffung einer neuen Telefonanlage lohnt oder Sie mit der bisherigen Anlage weiter telefonieren können.