Dieses Jahr war auf jeden Fall ein sehr besonderes…

Nicht nur wegen Corona, Lockdown und Homeoffice, sondern auch, weil sich bei uns im Hause einiges getan hat:

Der Wechsel der Winet ins neue Erscheinungsbild, eine komplett neue und moderne Webseite, diverse Mitarbeiterzugänge und vieles mehr.

Ein paar Worte zum vergangenen und kommenden Jahr aus Sicht der Winet erhalten Sie hier von unserem CEO Daniel Maier.

Wir durften in diesem Jahr weiterhin zahlreiche Projekte mit neuen Kunden und Partnern starten, die uns ihr volles Vertrauen bei ihrer Telefonie geschenkt haben – und darauf sind wir stolz!

Nun geht schon wieder ein sehr spannendes Jahr zu Ende – gleichzeitig freuen wir uns darauf, mit Ihnen als Kunden ins 2021 zu starten und Sie noch weiter in Ihrer Kommunikation unterstützen zu dürfen.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund, geniessen Sie die Zeit mit Ihren Liebsten und rutschen Sie gut ins neue Jahr!

Aktuelles

Aktuelles

Estos Business Partnerschaft

Es ist unser höchstes Ziel, unseren Kunden stets die passenden und vor allem individuelle Lösungen rund um ihre Telefonie anbieten…
mehr
Aktuelles

Winet Customer Story: topCare Management AG

Die 5-jährige Zusammenarbeit zwischen Winet und topCare. Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie die langjährige Zusammenarbeit zwischen den beiden Firmen…
mehr
Aktuelles

Öffnungszeiten Brückentage & Frohe Weihnachten!

Herzlichen Dank für die Zusammenarbeit im bald vergangenen Jahr und für das Vertrauen, dass Sie uns tagtäglich entgegenbringen! Wir wünschen…
mehr
Aktuelles

KV Lernende/r gesucht!

Die Winet-Family wächst weiter!😁 Als KV-Lernende/r durchlebst du eine spannende Ausbildung mit grossen Zukunftsaussichten und einer umfangreichen kaufmännischen Ausbildung. Interessiert?…
mehr
Aktuelles, Technologies

Wartungsfenster: Wir rüsten auf!

Um unsere Basis-Infrastruktur der Winet aufzurüsten und Ihnen auch zukünftig stets die besten Lösungen bieten zu können, informieren wir Sie…
mehr
Aktuelles

Winet Customer Story: Schreiner Spicher AG

«Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit!» Wie läuft eine Zusammenarbeit mit Winet ab? Wie lange dauert die Umstellung der gesamten…
mehr